Sind Sie gut erholt? Nicht einmal jede zweite Frau (47%) antwortet auf diese Frage mit „ja“, so eine repräsentative Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von BRIGITTE BALANCE. Zwar fühlen sich auch nur knapp zwei Drittel der Männer (58%) im Großen und Ganzen ausreichend erholt, doch Frauen treffen Stress und Überlastung offenbar besonders hart: Dass der Effekt eines Urlaubs bei ihnen bereits nach einer Woche wieder vorbei sei, beklagen fast 60% – bei den Männern nur 52%. 45% der Frauen fühlen sich häufig unausgeschlafen – dagegen nur 30% der Männer.

40% der Frauen fehlt unter der Woche die Energie, sich mit Freunden zu treffen oder Sport zu treiben (bei den Männern sind es nur 33%), und auch nach einem Wochenende fühlt sich ein Drittel aller Frauen nicht wirklich erholt. Obwohl Männer häufiger auch im Urlaub für die Firma erreichbar sind (34%, bei Frauen nur 21%), haben Frauen mehr Probleme, von der Arbeit abzuschalten: 32% sagen, dies falle ihren schwer, bei den Männern sind es nur 25%.

Die Krise dürfte den Erholungs-Notstand eher verschärfen: 42% der Befragten geben an, dass drei Wochen Urlaub am Stück für sie derzeit völlig unrealistisch seien. Und 28% beklagen sich, dass sie in diesem Jahr überhaupt nicht ausreichend Urlaub nehmen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.