Jede zweite Frau und jeder vierte Mann sind mit ihrem Körper unzufrieden. Wie man seine Figur in Form bringen und gezielt straffen kann,
zeigt das neue Fitness-Poster vom Münchner Arztbewertungsportal jameda und der Fitness-Ikone Jennifer Wade: Darauf befinden sich sechs alltagstaugliche Übungen mit Bildern und Beschreibung. Diese lassen sich ganz einfach zu Hause durchführen.

Der Sommer und damit auch die nächste Bikini-Saison stehen vor der Tür: Bedingt durch Übergewicht und schlaffes Gewebe ist für viele der Gang ins Freibad ein Gräuel. „Aufgrund meiner Arbeit habe ich für Sport und eine gesunde Ernährung keine Zeit – so lauten häufig die Ausreden, wenn körperliche Aktivität im Alltag zu kurz kommt. Dabei ist regelmäßiges und gezieltes Training sowie eine gesunde Ernährung das A und O für einen gesunden, straffen Körper“, erläutert Jennifer Wade.

Das neue Fitness-Poster „Bikini-Figur leicht gemacht“ von jameda zeigt, wie man ohne großen Aufwand das Wohnzimmer zum Fitness-Studio macht: Auf dem Poster sind sechs Übungen zusammengestellt, die man einfach zu Hause oder sogar in der Mittagspause durchführen kann. Sie sorgen für eine bessere Haltung und straffen den Körper nachhaltig. Detaillierte Beschreibungen zeigen, wie die Übungen richtig durchgeführt werden können.

Regelmäßiger Sport hat neben der Straffung des Körpers viele weitere positive Effekte: Er stärkt das Herz-Kreislauf-System, fördert die Konzentrationsfähigkeit und lässt uns jünger aussehen. Studien belegen, dass sich Sport sogar positiv auf das Immunsystem, die Psyche und die allgemeine Lebenszufriedenheit auswirkt.

Das Poster kann ab sofort unter www.jameda.de heruntergeladen oder kostenlos bestellt werden – entweder per E-Mail an presse@jameda.de, per Postkarte an jameda GmbH, Klenzestr. 57b, 80469 München, oder über die Faxnummer 089/200018589.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.