Reha für Leib und Seele

Ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall ändern das Leben von einer Minute auf die andere radikal. „Gerade Ältere, die ihr Leben lang gesund waren, verkraften so einen massiven Einschnitt in ihr Leben schwer“, erklärt Dr. Horst Meruna von der Bad Oeynhausener Reha-Klinik im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Das Risiko an Leib und Seele weiter Schaden zu nehmen, ist groß. Eine Reha-Maßnahme ist nicht nur ein Fitnessprogramm für den kranken Körper.

„Patienten bekommen dort viele Hilfen an die Hand, mit ihrer Erkrankung zu leben“, so Meruna. Es lohne sich in jedem Alter, die Weichen für die Gesundheit neu zu stellen. „Rehabilitation beugt auch Pflegebedürftigkeit vor.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.