Besuch eines Erste Hilfe-Kurses – Umfrage: Die Mehrheit der Deutschen hat schon mal einen Erste Hilfe-Lehrgang besucht.

Wie es richtig geht, das wissen theoretisch fast alle: 80 Prozent der Bundesbürger haben bereits an einem Erste Hilfe-Kurs teilgenommen. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“. Bei den meisten Bürgern (47,3 Prozent) liegt die Teilnahme jedoch schon zehn Jahre oder länger zurück. Nur 7,2 Prozent der Befragten haben in den vergangenen zwölf Monaten einen Lehrgang absolviert.

Besonders kurserfahren sind beispielsweise die Gruppen der 30-59-Jährigen (90,6 Prozent), der Berufstätigen (91,4 Prozent) und der PKW-Führerschein-Inhaber (92,9 Prozent). Dies ist natürlich auch durch die seit bereits 40 Jahren obligatorische Teilnahme an einem Erste Hilfe-Kurs zur Anmeldung für die Führerscheinprüfung bedingt.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.000 Personen ab 14 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.