Glatte, haarlose Körper sind in. Dieser Trend scheint einige Menschen dazu anzuregen, Enthaarungscremes großflächig aufzutragen. Dafür seien diese Produkte, die Thioglykolsäure enthalten, jedoch nicht geeignet, berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf das Bundesinstitut für Risikobewertung. Die unsachgemäße Anwendung könne zu Hautreizungen und bei wiederholtem Gebrauch zu allergischen Reaktionen führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.