Vorteile für große Herzklappen-OP

Wenn die Aortenklappe verkalkt ist, kann sie durch eine große Operation ersetzt werden, oder – für die Betroffenen weit weniger belastend – per Katheter von der Leiste aus. Die Beobachtung von 14000 Patienten ein Jahr nach dem Eingriff zeigt nun:

Die OP bleibt für die Mehrheit der Behandelten die bessere Methode, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Allerdings kann der Katheter-Eingriff eine Lösung für Patienten sein, bei denen eine Operation zu riskant wäre“, sagt Professor Holger Reinecke vom Universitätsklinikum Münster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.