Mehr Zuschuss für Hörgeräte

Wer eine Hörhilfe benötigt, bekommt ab November mehr Geld von der Krankenkasse. Der Festbetrag erhöhe sich von rund 421 auf rund 785 Euro, berichtet das Patientenmagazin „HausArzt“. Die Kassen haben dabei die Anforderungen an die Geräte erhöht: So müssen diese künftig Digitaltechnik nutzen und Störschall unterdrücken.

Bei Ausgaben von rund einer Milliarde Euro pro Jahr bleibe aber abzuwarten, ob die Kassen ihre ohnehin restriktive Bewilligungspraxis verschärfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.