Umfrage: Jeder Fünfte hat durch eine schwere Krankheit eine positivere Sicht auf das Leben

Sie sind häufig mit Schmerzen und Leid verbunden – und doch kann jeder fünfte Bundesbürger einer schweren Krankheit im Rückblick etwas Gutes abgewinnen: 21 Prozent der Befragten gaben in einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ an, dass sich ihre Lebenseinstellung nach einer schweren Krankheit positiv verändert habe. Unter den ab 60-Jährigen teilt diese Einstellung sogar jeder Dritte (32,5 Prozent).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.952 Männern und Frauen ab 14 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.