Großteil der Deutschen verbringt den Heiligen Abend im engsten Familienkreis

Deutschlands Familien bleiben sich an Weihnachten treu: Wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ ergab, feiern die meisten Bundesbürger (86,7 %) den Heiligen Abend eigentlich immer im engsten Kreise ihrer Verwandten.

Fast drei Viertel der Bundesbürger (72,7 %) schätzen dabei die alljährlich wiederkehrenden Rituale vor und an Weihnachten, die ihnen Zusammengehörigkeit und Sicherheit in der Familie vermitteln. Sieben von zehn (72,5 %) geben entsprechend auch an, sich jedes Jahr wieder aufs Neue auf Weihnachten zu freuen.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.015 Frauen und Männern ab 14 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.