Sportbrillen nur bedingt tauglich – Nur sieben von 16 getesteten Brillen genügten den Ansprüchen

Längst nicht alle Schulsportbrillen halten, was ihre Hersteller versprechen. Tester der Universität Bochum und der Arbeitsgemeinschaft Sicherheit im Sport nahmen die Brillen unter anderem mit Fuß- und Volleybällen unter Beschuss.

Nur sieben von 16 Brillenfassungen bestanden alle Belastungsproben und erhielten das Prädikat „schulsporttauglich“, berichtet die „Apotheken Umschau“. Drei Modelle schützten die Augen besonders gut vor Verletzungen.

Leave a Reply