Salz bleibt Salz

Ob Fleur de Sel aus Ibiza oder Himalaja-Salz: Die exotischen Angebote sind nicht besser als herkömmliches Haushaltssalz, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ unter Berufung auf die Stiftung Warentest. Diese hatte 36 Produkte unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Alle Waren bestanden zu fast 100 Prozent aus Kochsalz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.