Sind Frauen die besseren Ärzte?

Ärztinnen behandeln besser, verdienen aber weniger als ihre männlichen Kollegen – zumindest in Kanada, wo dies eine Studie mit 900 Medizinern am Beispiel der Diabetestherapie festgestellt hat. Wie die „Apotheken Umschau“ berichtet, hielten sich Ärztinnen strenger an die medizinischen Leitlinien, motivierten ihre Patienten eher, mit dem Rauchen aufzuhören und verbrachten mehr Zeit mit ihnen. Allerdings rechneten sie knapp 40 Prozent weniger Leistungen ab.

Leave a Reply