Eine Studie bestätigt, das Frauen offenbar wirklich das Multitasking-Gen haben

Geht es darum, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen, sind Frauen Männern offenbar überlegen. Britische Forscher haben das in zwei Experimenten wissenschaftlich untermauert, berichtet die „Apotheken Umschau“. Männer bewältigten dabei einen Mix aus zwei sich überlappenden Aufgaben am Computer langsamer als weibliche Studienteilnehmer.

Bei mehreren Alltagsaufgaben, die kurz aufeinander folgten und durch einen Telefonanruf unterbrochen wurden, behielten die Frauen vor allem dann den besseren Überblick, wenn planerisches Denken gefordert war.

Leave a Reply