Schnell noch „Gute Nacht“ sagen, wenn Kinder bei Freunden übernachten?

Nicht nur für Kinder ist es ein aufregender Tag, wenn sie zum ersten Mal bei Freunden übernachten. Auch viele Eltern erleben den Abend und die Nacht voller Spannung. Sie wissen vielleicht, dass ihr Kleines ohne Mama und Papa bei fremden Geräuschen und Gerüchen sich mit dem Einschlafen schwer tut. Schnell noch anrufen und einen Kuss durchs Telefon hauchen?

„Ich rate davon ab. Das macht es für die Kinder schwieriger“, sagt Ina Laube, Grundschulpädagogin und Erzieherin in einer Kita in Jena, im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Kleine Gastgeber kümmern sich meist rührend um verängstigte Freunde. Hilft alles nicht, sollten die Gasteltern bei den Eltern anrufen. Manchmal wollen die Kleinen einfach heim ins vertraute Bett.

Leave a Reply