Viele Frauen verzichten ihrer Haut zuliebe auf Alkohol und ungesunde Kost

Eine schöne und glatte Haut gehört für die meisten Frauen zu einem attraktiven Äußeren unbedingt dazu. Dafür nehmen sie auch so manche Einschränkung in Kauf, verzichten auf Alkohol, Nikotin und zu viel Sonne. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals „apotheken-umschau.de“ betonten neun von zehn Frauen (88,5 %), für sie sei eine gepflegte Haut ein „Muss“ für ein attraktives Äußeres.

Um Fältchenbildung im Gesicht zu vermeiden, versucht jede zweite Frau (52,0 %) sich möglichst gesund zu ernähren. Mehr als jede Dritte (38,6 %) geht vor allem im Sommer kein Risiko ein, hält sich dann fast ausschließlich im Schatten auf und vermeidet direkte Sonneneinstrahlung auf die Haut. Jede Vierte verzichtet weitgehend auf Alkohol (25,6 %) und jede Sechste (17,0 %) geht regelmäßig zur Kosmetikerin, um ihre Haut durch spezielle Behandlungen vor vorzeitiger Hautalterung schützen zu lassen.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals „www.apotheken-umschau.de“, durchgeführt in persönlichen Interviews von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.988 Personen ab 14 Jahren, darunter 1.018 Frauen und 970 Männer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.