Apps zum Abnehmen

Es gibt sehr viele Apps für Smartphones, die jeden Tag von Männern und Frauen verwendet werden um abzunehmen, den perfekten Ernährungs- und Schlafrhythmus für sich zu finden und um Kalorien und getätigte Schritte zu zählen. Es gibt diese Apps für alle möglichen Geräte, für iPhones, Android und was es sonst noch so alles gibt aber es gibt so viele zur Auswahl, dass man manchmal gar nicht so recht weiß welche man runterladen soll. Es gibt über 100 000 Apps mit denen man abnehmen kann. Auch Sportprogramme und Fitnessanleitungen werden als Apps zum Download angeboten.

Eine fantastische App speziell zum Abnehmen und um die generellen Aktivitäten einer Person aufzuzeichnen ist Argus, welche für iOS verfügbar ist. Diese App hilft dabei einen gesunden Lifestyle zu leben und ein Auge auf die tägliche Flüssigkeitszufuhr zu werfen, außerdem kann man Fotos vom Essen machen und sich inspirieren lassen mal was Neues zu kochen.

Eine andere App ist Noom – Die Abnehm App. Noom ist kostenlos und bietet eine Vielzahl von Funktionen mit denen das Abnehmen zum Kinderspiel gemacht werden kann. Es gibt einen persönlichen Abnehmplan, Lebensmitteldatenbank, jede Menge Widgets, Funktion zum Teilen bei Twitter und Facebook –Highscorelisten, eine Foto Funktion und ein Gewichtsdiagramm mit Fortschrittsanzeige. Noom ist somit eine der umfangreicheren Apps zum Abnehmen und wurde von über 50 000 Anwendern mit 4,5 Sternen bewertet.

Glyndex ist auch eine bewährte Application zum Gewichtverlieren und es handelt sich um einen Diätberater speziell für den glykämischen Index. Die App bietet eine riesige Lebensmitteldatenbank mit Informationen zum glykämischen Index von über 900 Lebensmitteln. Im Apple iTunes Store ist diese App für €3,59 verfügbar.

Wenn man sich besonders auf das Zählen von Kalorien konzentrieren möchte, dann ist die Shape Up Club App genau richtig. Am Anfang werden Profildaten wie Alter, Gewicht und Geschlecht eingegeben und später kann man entscheiden wie viel man in welchem Zeitraum abnehmen möchte. Das Abnehmen soll ja gesund ablaufen und deshalb werden von Seiten der App auch Empfehlungen ausgesprochen. Die tägliche Motivation und Selbstkontrolle werden durch diese App auf jeden Fall unterstützt und die kostenlose Version eignet sich hervorragend um zu sehen, ob das Abnehmen durch die App leichter fällt.

Neben den Apps zum Abnehmen durch einen Ernährungsplan oder Kalorienzähler, gibt es natürlich auch die etwas aktiveren Apps, die speziell zum Rennen, Tennisspielen, Radfahren und anderen Sportarten genutzt werden können. Zu diesen gehören beispielsweise die Runastic Laufen & Fitness App, die Up App mit dem dazugehörigen Armband, alle möglichen Konzentrationsspiele für die mentale Fitness. Die Welt der Apps hat auch eine Auswahl an Strategie- und Gehirntraining Spielen und Übungen und es werden auch Kartenspiele wie Blackjack, Solitär und Poker angeboten und ähnliche Spiele wie diese können alle auf mobilen Geräten gespielt werden auf Plattformen wie den Euro Palace Handy Casinos, und Game Zentren von Apple und Android, bei denen man sogar gegen andere echte Spieler antreten kann und seinen Score verbessern kann.

Es lohnt sich auf jeden Fall einige dieser Apps einmal runterzuladen und sie auszuprobieren. Bei den kostenlosen Apps fällt dann auch das Löschen nicht schwer, wenn es einem nicht gefällt und man kann einfach eine neue App ausprobieren, bis man das passende für sich gefunden hat und problemlos die Pfunde verlieren kann. Solch ein Programm kann einem sicherlich nur teilweise helfen abzunehmen aber es ist zumindest ein guter Start um sich Gedanken über seine Gesundheit und natürlich in dem Zusammenhang das Gewicht zu machen und für sich die passenden App als Unterstützung zu finden.

Leave a Reply