Schlafmittel nicht nachts einnehmen

Eine Schlaftablette sollte man nicht erst spät in der Nacht einnehmen, wenn man keinen Schlaf findet. Dann wirkt sie nämlich bis weit in die Vormittagsstunden, mahnt die „Apotheken Umschau“. Der Einnahmezeitpunkt soll vor dem Schlafengehen liegen. Schlaftabletten sind aber immer nur eine kurzfristige Lösung bei Schlafstörungen. Wenn diese länger anhalten, sollte man versuchen, die Ursachen herausfinden und dort ansetzen.

Leave a Reply