Im Alter wird Stress erträglicher

Es gibt ein natürliches Mittel gegen Stress: das Alter. Forscher der Universitäten Heidelberg und Colorado (USA) analysierten das Verhalten bei Anspannung von knapp 300 Menschen zwischen 18 und 90 Jahren.

Ergebnis: Die älteren Teilnehmer nahmen Stress gelassener und erholten sich auch schneller davon, berichtet die „Apotheken Umschau“. Laut den Wissenschaftlern verbessert sich mit dem Alter die Resilienz; so bezeichnen sie die Fähigkeit, sich trotz widriger Lebensumstände zu entfalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.