Mit Erbsen, Linsen oder Bohnen zu besseren Blutfettwerten

Hülsenfrüchte wie Linsen, Erbsen, Kichererbsen und Bohnen können helfen, das für Herz und Gefäße schädliche LDL-Cholesterin im Blut zu senken. Das berichtet das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ unter Berufung auf eine Studie mit über 1000 Teilnehmern.

Der Effekt war bereits messbar, wenn sechs Wochen lang täglich etwa 130 Gramm besagter Hülsenfrüchte verzehrt wurden.

Leave a Reply