Krafttraining ist als Fettbremse wirksamer

Zwanzig Minuten täglich ein moderates Krafttraining ist eine gute Fettbremse, wirksamer jedenfalls als Ausdauertraining wie Joggen. Das berichtet das Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“ unter Berufung auf Wissenschaftler der Harvard-Universität (USA), die dies in einer Langzeitstudie mit rund 10 000 über 40-jährigen Männern ermittelten. Am besten sei jedoch ein Mix beider Sportarten, so die Forscher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.