Rauchen begünstigt Handekzem

Unter schuppigen, entzündeten Händen leiden mehr Raucher als Nichtraucher – zumindest wenn es sich um ein allergisches, irritatives Handekzem handelt, berichtet die „Apotheken Umschau“. Im Gegensatz zu anderen Handekzem-Typen macht es einen Unterschied, ob man zur Zigarette greift oder nicht: 25 von 86 Rauchern waren betroffen, im Vergleich zu 7 von 67 Nichtrauchern.

Das stellten Dermatologen der Ludwig-Maximilians-Universität in München in einer Studie fest, an der 153 Patienten mit chronischem Handekzem teilnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.