Das Dudeln in mir

Ohrwürmer sind die Piraten der Klangwelt. Ob Schlager, Arie oder Volkslied – sie entern den Kopf und bleiben so lange, wie es ihnen passt. „Rund 80 Prozent der Ohrwürmer werden positiv bewertet“, sagt Professor Eckart Altenmüller, Direktor des Instituts für Musikphysiologie und Musikmedizin an der Musikhochschule Hannover, in der „Apotheken Umschau“.

Und wenn so ein Ohrwurm nur noch nervt? Manche Geplagten schreiben die Wörter des Liedtextes rückwärts auf und singen den Buchstabensalat, um ihr Gehirn aus dem Takt zu bringen. Bewusst ablenken geht auch: Beispielsweise durch andere Musikstücke, stark gewürztes Essen oder eine Tätigkeit, bei der man sich konzentrieren muss. Manche Menschen fangen dann mit der Steuererklärung an.

Leave a Reply