In den vielfältigen Farben von Obst und Gemüse steckt eine geballte Ladung Gesundheit

Jetzt ist die beste Zeit für knallige Farben zum Essen. Blaue Beeren, grüne Salate und gelbes Gemüse sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch unvergleichlich nach Sonne und mehr: Darin steckt eine geballte Ladung an Gesundheitsstoffen. Freilandgewächse enthalten am meisten davon. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die wertvollen Pflanzenstoffe nur im Miteinander positiv auf die Gesundheit wirken.

früchte

„Essen Sie deshalb möglichst bunt, damit Sie von allem etwas aufnehmen“ rät Dr. Daniela Graf vom Max Rubner-Institut in Karlsruhe im Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“. „Das Zusammenspiel der Stoffe ist entscheidend.“ Manche von ihnen hindern Sauerstoffverbindungen im Körper daran, Zellen zu schädigen, andere wirken entzündungshemmend, stimulieren das Immunsystem oder beugen einer Krebsentstehung vor.

Leave a Reply