Outdoor-Training schult das Gedächtnis

Tarzan schwang sich behände durch den Urwald und löste genauso sicher jedes Problem. War er so schlau, weil er der Urvater des Outdoor-Trainings war? Das könnte man aus eine Studie von Wissenschaftlern der Universität von Nord-Florida (USA) schließen, über die die „Apotheken Umschau“ berichtet. Probanden absolvierten in der Natur ein Bewegungsprogramm, das die Wahrnehmung des Körpers im Raum schult. Bei anschließenden Rechenaufgaben schnitten sie deutlich besser ab als Kontrollpersonen, die ein klassisches Studio-Workout oder Yoga gemacht hatten.

jogging

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.