Wer im Beruf viel Kopfarbeit geleistet hat, baut im Alter weniger ab

Anspruchsvolle Tätigkeiten im Beruf wirken sich im Alter positiv aus. Bei Menschen, die sich im Job in allen Anforderungsbereichen auf dem höchsten Niveau bewegt hatten, stellten Wissenschaftler die wenigsten geistigen Abbauerscheinungen fest, berichtet die „Apotheken Umschau“. Für eine Studie der Uni Leipzig befragten Forscher über acht Jahre hinweg 1000 Teilnehmer und untersuchten deren geistige Leistungsfähigkeit.

hirn

Die Befragten kamen aus Sparten wie Strategieentwicklung, Konfliktbewältigung, Informationsbewertung und Datenanalyse, oder sie hatten sich im Beruf stark auf Details konzentrieren müssen.

Leave a Reply