Impfpflicht macht Skeptiker noch misstrauischer

Druck erzeugt Gegendruck, offenbar auch beim Impfen: Eine Pflichtimpfung macht Impfskeptiker nur noch misstrauischer. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf Forscher aus Erfurt und Aachen, die das in einem Test nachweisen konnten. Die Bereitschaft von Impfskeptikern zu einer Masern-Mumps-Röteln-Vorsorge sank bei Impfpflicht um 39 Prozent. Dabei sollten gerade die Skeptiker mit der Maßnahme erreicht werden. Die Wissenschaftler folgern, Aufklärung sei wohl effektiver.

grippeimpfung

Leave a Reply