Größerer Flirt-Erfolg durch gestreckte Körperhaltung

strecken

Selbstbewusstsein macht sexy: Wer sich online mit einem Foto oder live beim Speed-Dating auf Partnersuche begibt, sollte eine offene, gestreckte Körperhaltung einnehmen, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ berichtet. Eine Studie der Berkeley-Universität in Kalifornien (USA) zeigt, dass ausgestreckte Arme oder Beine den Flirt-Erfolg stärker beeinflussen als andere Merkmale. Mit jedem Grad an „Gestrecktheit“ stiegen auch die positiven Reaktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .