Lippen brauchen im Winter besondere Pflege

Leuchtende Lippen lassen den Winterteint frischer aussehen – allerdings ist dafür eine besondere Pflege nötig. Denn gerade in der kalten Jahreszeit trocknet die dünne Lippenhaut schnell aus. „Lippenbalsam mit Bienenwachs wirkt entzündungshemmend, Sheabutter pflegt trockene Lippen, und Kamillenextrakt beruhigt“, erläutert Anke Kunzendorf, Apothekerin aus Glauburg, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“.

Vor dem Auftragen des farbigen Lippenstifts ist eine Intensivpflege wichtig, da eine Knallfarbe nur auf geschmeidigen Lippen gleichmäßig verteilt werden kann. Einmal pro Woche kann man die Lippen zudem mit einem sanften Spezialpeeling behandeln, um trockene Stellen zu entfernen.

Vor dem Auftragen des Lippenstifts die Lippen erst mit einem farblich abgestimmten Konturenstift umranden. Dann verläuft die Farbe später nicht so schnell. Bei trockenen Lippen lieber zu cremigen Lippenstiften greifen.

Leave a Reply