Schluss mit Diäten: Mit diesen Strategien nehmen Sie wirklich ab

Am Anfang stehen große Pläne: kein Döner, keine Schokolade, zwei Kleidergrößen weniger. Doch nach einer Phase des eisernen Willens und Kalorienzählens kommen oft Gelüste und Heißhungerattacken zurück – und damit auch die bereits verlorenen Pfunde. Abnehmen kann ganz schön schwer sein – doch es gibt Strategien, die die Sache einfacher und aussichtsreicher machen, schreibt das […]

Warum Darmbakterien so wichtig für unsere Gesundheit sind

Darmbakterien unterstützen die Verdauung, beeinflussen unser Wohlbefinden und schützen uns vor mancher Krankheit. Experten sind sich einig: Gesundheit beginnt im Darm. Je mehr verschiedene Arten von Mikroben sich im Darm ansiedeln, desto besser. Wie wir mit richtiger Ernährung die Bakteriengemeinschaft im Darm schützen, zeigt das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“.

Besser Weißmehl durch Vollkorn ersetzen

Weißbrot – oder doch besser Vollkornbrot? Wer sich für letzteres entscheidet, macht viel für seine Gesundheit, denn die ballaststoffreichen Körner machen nicht nur länger satt und sorgen für eine regelmäßige Verdauung, sie helfen auch dabei, den Fettstoffwechsel zu normalisieren. „Die löslichen Ballaststoffe, die beispielsweise in Hafer enthalten sind, binden die Gallensäuren im Darm und fördern […]

Reizdarm: Wie ein neuer Speiseplan helfen kann

Reizdarmsyndrom – diese Diagnose erhalten schätzungsweise acht Millionen Betroffene in Deutschland. Viele davon leiden stark unter Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen und büßen deshalb an Lebensqualität ein. Wie die aktualisierte Reizdarm-Behandlungsleitlinie, an der 18 medizinische Fachgesellschaften und Berufsverbände mitgearbeitet haben, zeigt, ist meist die Ernährung die Ursache der Beschwerden. „Die Ernährungstherapie wird oft vernachlässigt. Dabei […]

Gesünder essen: So schützen Sie sich jetzt vor Diabetes

Experten warnen: Die aktuelle Corona-Krise erhöht die Gefahr, an Diabetes zu erkranken. Eine aktuelle Studie zeigt: Durch verändertes Essverhalten und weniger Bewegung hat fast ein Drittel der Deutschen in diesem Jahr an Gewicht zugenommen. Was tun? Die Themenwoche #ErnährungswocheCorona von „Diabetes Ratgeber“ und „Apotheken Umschau“ bietet anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November eine Fülle an […]

Gesundheitsexperten fordern Limo-Steuer und Marketingbeschränkungen

Zu den Forderungen des AOK Bundesverbands, des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) und der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) für gesetzliche Maßnahmen gegen Fehlernährung erklärt Oliver Huizinga, Leiter Recherche und Kampagnen bei foodwatch:

Übergewichtsprävention in Zeiten von Corona

Der digitale peb-Talk der Plattform Ernährung und Bewegung in Kooperation mit dem Lebensmittelverband Deutschland zur Übergewichtsentwicklung während der Corona-Pandemie, traf am 14.9. einen Nerv bei den mehr als hundert Teilnehmenden. Besonders auf die Frage, inwieweit vulnerable Kinder und Jugendliche mit Angeboten der Gesundheitsförderung besser erreicht werden können, sprachen sich Katja Urbatsch (ArbeiterKind.de), Lena Flöttmann und […]

Zu fett und zu salzig – Kalorien bei Gemüse- und Kartoffelchips gleich hoch

Chips oder Snacks aus Roter Bete, Pastinaken, Süßkartoffeln, Mais, Bohnen, Linsen oder Erbsen sind zu fett, zu salzig oder zu kalorienreich. Sie sind nicht gesünder als Kartoffelchips oder Erdnussflips – so lautet das Fazit eines Nährwertchecks von 80 alternativen Gemüsechip-Produkten und Knabberartikeln aus Getreide und Hülsenfrüchten, den die Verbraucherzentrale NRW im Mai durchgeführt hat. „Verbraucher […]

Frühstück oder nicht? Lassen Sie Ihren Bauch entscheiden

Die wichtigste Mahlzeit am Tag ist das Frühstück. Oder nicht? Ärzte sind geteilter Meinung darüber. Die Meinungen driften da auseinander. „Aus den meisten Ernährungsstudien kann man keine Empfehlung für den Alltag ableiten“, sagt Diabetologe Dr. Bertil Kluthe, Chefarzt für Innere Medizin in der Klinik Hohenfreuden, im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. „Es kommt nicht darauf an, wann […]

Vorsicht bei Hitze: Achten Sie auf die richtige Trinkmenge

Wenn es heiß wird, sollte man möglichst viel trinken, lautet ein Trinkmythos. Was ist dran? Unser Körper prüft seinen Wasser- und Salzhaushalt sehr genau. „Wenn da etwas nicht stimmt, kriegen wir sofort Durst“, erklärt Dr. Dirk Hochlenert, Diabetologe aus Köln, im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Deshalb reicht es in den meisten Fällen – außer etwa bei […]