Schutz vor Erkältung und Grippe

Schnell noch eine Vitamin-C-Tablette, um der Erkältung vorzubeugen? Nach neuen Erkenntnissen ist das nicht hilfreich. Stattdessen können sehr einfache Mittel wie ausreichend Schlaf und häufiges Händewaschen wirksam eine Atemwegsinfektion verhindern. Wer sich und andere vor Erkältungskrankheiten und der Grippe (Influenza) schützen will, sollte sich an ein paar einfache Tipps halten.

Schutz vor Erkältung und Grippe weiterlesen

Jung und rund – Deutschlands dicke Kinder

Aktuelle Untersuchungen belegen, wie dramatisch der Bewegungsmangel der Jüngsten in unserer Gesellschaft ist: Eine Studie der Universität Karlsruhe ermittelte, dass viele Kinder keinen Purzelbaum mehr schlagen können. Mehr als jeder dritte Viertklässler leidet an Kopf- und Rückenschmerzen, die Hälfte der 11- bis 14-jährigen weist bereits Haltungsschwächen auf. Die bislang größte Untersuchung des Robert-Koch-Instituts zu diesem Thema (KIGGS) – zeigt: Fast zwei Millionen deutsche Kinder sind übergewichtig.

Jung und rund – Deutschlands dicke Kinder weiterlesen

Neuartiger kostengünstiger Bluttest auf Hepatitis C

Ein neuer Bluttest bedeutet möglicherweise einen Durchbruch im Kampf gegen das gefährliche Hepatitis C-Virus. Das Verfahren ist bei gleicher Empfindlichkeit erheblich günstiger als gängige kommerzielle Tests. Erstmals haben so auch ärmere Länder die Chance, Blutkonserven flächendeckend und mit den bestmöglichen Methoden auf Hepatitis C-Viren zu untersuchen. Entwickelt wurde die Methode von Forschern der Universität Bonn und des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin in Hamburg. Die Arbeit erscheint am 10. Februar im Fachblatt PLoS Medicine.

Neuartiger kostengünstiger Bluttest auf Hepatitis C weiterlesen

Neuer Ansatz für die Diagnose und Therapie von Krebs bestätigt

Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg hemmten das Wachstum von Krebszellen durch Blockierung des TKTL1-Gens und zeigen damit einen möglichen Therapieansatz für Krebs auf. Der neue EDIM-TKTL1-Bluttest ist beim Nachweis von Krebserkrankungen einsetzbar und hilft den Erfolg der TKTL1-Ernährungstherapie zu überprüfen.

Neuer Ansatz für die Diagnose und Therapie von Krebs bestätigt weiterlesen

Vor der fünften Jahreszeit: Jugendliche gegen Meningokokken C impfen

Karneval, Fasching, Fastnacht! Ein willkommener Anlass, ausgelassen zu feiern. Es wird gesungen, gelacht, geschunkelt, getanzt und geküsst. Aber die kollektive Ausgelassenheit hat ihren Preis: die Ansteckungsgefahr steigt. Oft wird nicht daran gedacht, dass im Gedränge, auf der Party, beim gemeinsamen Benutzen von Gläsern und natürlich bei Intimkontakten Krankheitserreger wie Meningokokken übertragen werden können. Höchste Zeit, den Impfschutz der Jugendlichen auf Vordermann zu bringen.

Vor der fünften Jahreszeit: Jugendliche gegen Meningokokken C impfen weiterlesen

Schulterschmerz – Impingement, Sehnenriss, Kalkschulter

In den letzten Jahren ist der chronische Schulterschmerz zu einer häufig anzutreffenden, ernst zu nehmenden Erkrankung geworden. Mehr als jeder Zehnte klagt über häufige und anhaltende Schmerzen in der Schulter. Neben der gestiegen Lebenserwartung, sind verletzungs- und belastungsintensive Trendsportarten, die oft ohne ausreichendes Training und mangelnde Vorbereitung ausgeübt werden für chronische Schulterschmerzen verantwortlich.

Schulterschmerz – Impingement, Sehnenriss, Kalkschulter weiterlesen

Akupunktur hilft bei Kopfschmerzen

Die Auswertung der Daten von 6.700 Kopfschmerz-Patienten zeigt: Akupunktur hilft bei Spannungskopfschmerz und Migräne mindestens ebenso gut wie die schulmedizinische Standardtherapie. Zu dieser Einschätzung gelangen zwei aktuell veröffentlichte Meta-Analysen der internationalen Cochrane Collaboration. Cochrane Meta-Analysen genießen in der Fachwelt hohes Ansehen und sind die Grundlage für die Entwicklung von medizinischen Leitlinien.

Akupunktur hilft bei Kopfschmerzen weiterlesen

Weltkrebstag unterstreicht Zusammenhang zwischen Übergewicht und Krebs

Heute startet die International Union Against Cancer (UICC, Internationale Vereinigung gegen Krebs) eine Kampagne mit dem Titel „I love my healthy active childhood“ (Ich liebe meine gesunde aktive Kindheit), um das Bewusstsein für den Zusammenhang zwischen zu hohem Körpergewicht und Krebs zu steigern.

Weltkrebstag unterstreicht Zusammenhang zwischen Übergewicht und Krebs weiterlesen

Welt-Krebs-Tag: Wie funktioniert die Strahlentherapie

Jeder vierte Mensch in Deutschland stirbt an Krebs. Ein wichtiger Bestandteil der Krebsbehandlung ist die Strahlentherapie, deren Grundstein bereits 1895 mit der Entdeckung der Röntgenstrahlen gelegt wurde. Aus Anlass des Welt-Krebs-Tages am 4. Februar erklärt imedo mit fünf Fragen an Susanne Oberste-Beulmann die Strahlentherapie. Susanne Oberste-Beulmann ist Chefärztin der Strahlentherapie und Radioonkologie der Robert Janker Klinik in Bonn und Mitglied des imedo-Expertenbeirats.

Welt-Krebs-Tag: Wie funktioniert die Strahlentherapie weiterlesen

Wirtschaftskrise bedroht Kampf gegen Armutskrankheiten

Weltweit pumpen Regierungen mehrere hundert Milliarden US-Dollar aufgrund der Finanzkrise in Unternehmen und Banken. Dringend benötigte Gelder zur Bekämpfung von Krankheiten wie Malaria, Tuberkulose und Aids werden dagegen nicht bereitgestellt. Malaria ist eine der tödlichsten Armutskrankheiten und hat immense soziale und wirtschaftliche Auswirkungen auf die Entwicklungsländer. An Malaria erkranken jedes Jahr 250 Millionen Menschen, fast eine Million stirbt daran. Die Krankheit ist ein wesentliches Hindernis für Entwicklung, durch sie verlieren afrikanische Länder laut Schätzungen jährlich 12 Milliarden US-Dollar.

Wirtschaftskrise bedroht Kampf gegen Armutskrankheiten weiterlesen