Reizdarm: Wie ein neuer Speiseplan helfen kann

Reizdarmsyndrom – diese Diagnose erhalten schätzungsweise acht Millionen Betroffene in Deutschland. Viele davon leiden stark unter Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen und büßen deshalb an Lebensqualität ein. Wie die aktualisierte Reizdarm-Behandlungsleitlinie, an der 18 medizinische Fachgesellschaften und Berufsverbände mitgearbeitet haben, zeigt, ist meist die Ernährung die Ursache der Beschwerden. „Die Ernährungstherapie wird oft vernachlässigt. Dabei […]

Schule in Corona-Zeiten: Reichen die Schutzmaßnahmen?

Sollen die Schulen trotz weiter steigender Corona-Infektionszahlen wie bisher geöffnet bleiben? Diese Frage wird Bundeskanzlerin Angela Merkel kommende Woche mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer klären. Die bislang getroffenen Maßnahmen zum Infektionsschutz an den Schulen gehen manchen Experten und Politikern nicht weit genug. Und fühlen sich Eltern durch die Schulen gut informiert? Mehr als die Hälfte […]

Gesundheitsatlas: 3,5 Millionen Menschen in Deutschland mit medikamentös behandeltem Asthma

In Deutschland leben laut dem aktuellen „Gesundheitsatlas Asthma“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) etwa 3,5 Millionen Menschen mit einem medikamentös behandelten Asthma. Das entspricht einem Anteil von 4,2 Prozent der Bevölkerung. Die höchsten Krankheitsraten finden sich bei Jungen bis 14 Jahren und bei älteren Frauen ab 70 Jahren. Im Bundesland-Vergleich sind die Einwohner von […]

Gestresstes Deutschland: 80 Prozent der Bevölkerung leiden unter Stress

Deutschland ist gestresst. Das geht aus der aktuellen Stress-Statistik hervor, die das Versicherungsunternehmen Swiss Life nun veröffentlicht hat. So litten 80 % der Bundesbürger in den vergangenen Monaten unter Stress. Besonders betroffen sind Berufstätige aus der Gesundheitsbranche und der Pflege: Hier haben 91 % in den vergangenen Monaten Stress verspürt, ein Drittel davon sogar deutlich […]

Corona-Maßnahmen an Schulen: Was sagen die Eltern?

Die aktuelle zweite Welle der Corona-Pandemie hat auch auf den Schulbetrieb weitreichende Auswirkungen. Schulschließungen wie im Frühjahr wollen Politiker in diesem Herbst und Winter jedoch weitgehend verhindern. Wie aber beurteilen Eltern von schulpflichtigen Kindern die umfangreichen Corona-Maßnahmen an den Schulen – also beispielsweise die Maskenpflicht im Unterricht, Abstandsregeln oder das Lüftungskonzept? Etwa die Hälfte der […]

Corona oder nicht? Was bei Erkältungssymptomen zu tun ist

Niesen, verstopfte Nase, Kratzen im Hals, Abgeschlagenheit: alles typische Anzeichen einer Erkältung. Doch während der aktuellen Pandemie ist man schnell besorgt und fragt sich, ob es doch das Corona-Virus sein könnte. „Ganz einfach lässt sich Covid-19 nicht von einer banalen Erkältung unterscheiden“, bestätigt Dr. Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes. Allerdings gibt es Symptome, die […]

60 Jahre Antibabypille – Aktionsbündnis Thrombose fordert mehr umfassende Aufklärung bei Erstverordnung

Die Antibabypille wird in diesem Jahr 60 Jahre alt! Sie ist aber nicht nur ein Verhütungsmittel, sie ist ein Medikament – mit Risiken und Nebenwirkungen. Diesen Aspekt wieder ins Zentrum der medizinischen Versorgung zu rücken, ist ein Anliegen des Aktionsbündnisses Thrombose. Anlässlich des 7. Weltthrombose-Tags 2020 diskutierte eine Expertenrunde im Livestream unter dem Titel „Risiko […]

Gesünder essen: So schützen Sie sich jetzt vor Diabetes

Experten warnen: Die aktuelle Corona-Krise erhöht die Gefahr, an Diabetes zu erkranken. Eine aktuelle Studie zeigt: Durch verändertes Essverhalten und weniger Bewegung hat fast ein Drittel der Deutschen in diesem Jahr an Gewicht zugenommen. Was tun? Die Themenwoche #ErnährungswocheCorona von „Diabetes Ratgeber“ und „Apotheken Umschau“ bietet anlässlich des Weltdiabetestages am 14. November eine Fülle an […]