Auch die Kopfhaut braucht Sonnenschutz

Haare bekommen zwar keinen Sonnenbrand – der Haut am Kopf kann das aber schon passieren. „Je weniger Haare man hat oder je dünner sie sind, desto mehr Schutz braucht man“, betont die Hamburger Dermatologin Dr. Melanie Hartmann im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Besonders die typische Sonnenterrasse oben auf dem kahlen Kopf benötige dringend ausreichend UV-Schutz, da dort am meisten Licht und Sonne auftreffe.

Auch die Kopfhaut braucht Sonnenschutz weiterlesen