Vitamin- und Mineralstoff-Defizite bei Senioren beeinträchtigen körperliche und geistige Fitness

Senioren haben ein höheres Risiko für einen Mangel an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Ursachen sind – neben Fehlernährung – vor allem Arzneimitteleinnahmen, Krankheiten und altersbedingte Aufnahmestörungen im Magen-Darm-Trakt. Die Folgen einer Unterversorgung sollten nicht unterschätzt werden, wie Wissenschaftler bei einem Symposium der Gesellschaft für Biofaktoren e.V. (GfB) am 10. November 2012 in Frankfurt a.M. verdeutlichten. Defizite können die körperliche und geistige Fitness im Alter erheblich beeinträchtigen und alterstypische Erkrankungen vorantreiben.

Vitamin- und Mineralstoff-Defizite bei Senioren beeinträchtigen körperliche und geistige Fitness weiterlesen

Lebensmittelkontrolleure warnen vor Vitaminprodukten

Viele Vitamin- und Mineralstoffpräparate halten nicht das, was sie versprechen. Das sagte der Vorsitzende des Bundesverbandes der Lebensmittelkontrolleure, Martin Müller, dem Tagesspiegel (Montagausgabe). Die Präparate würden „häufig durch irreführende krankheits- oder schlankheitsbezogene Aussagen beworben und enthalten oft nicht zugelassene Zusätze“, kritisierte Müller.

Lebensmittelkontrolleure warnen vor Vitaminprodukten weiterlesen

Das neue ChloroPlasma mit verbesserter Formulierung

Heutzutage wird unser Körper mehr denn je durch Umwelteinflüsse und unsere Lebensgewohnheiten in unserem oft hektischen Alltag belastet. Dadurch und durch eine einseitige Ernährung (Fast Food, Süßigkeiten, etc.) kann die Nährstoffversorgung unseres Körpers aus dem Gleichgewicht geraten – man fühlt sich antriebslos, schlapp und müde.

Das neue ChloroPlasma mit verbesserter Formulierung weiterlesen