Tag: rasieren

Nach dem Enthaaren die Haut verwöhnen

beine

Egal ob Frauen ihre Beine und Achseln rasieren, epilieren, wachsen oder lasern lassen: Nach dem Enthaaren freut sich die Haut über ein kleines Verwöhnprogramm. Der Dermatologe Professor Philipp Babilas aus Regensburg empfiehlt im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ Präparate mit Harnstoff, Glycerin und Nachtkerzenöl, die Feuchtigkeit spenden und gereizte Haut beruhigen. Idealerweise ist die Pflege auf den eigenen Hauttyp abgestimmt.

(mehr …)

Reiz von Lippenstift und Rasierwasser ungebrochen

Seit Kleopatras Zeiten und wahrscheinlich schon viel länger machen sich Frauen und Männer mit allerhand kosmetischen Tricks, Wässerchen, Cremes und Tinkturen für das andere Geschlecht attraktiver. Ein Aufwand, der sich nach wie vor lohnt, wie eine aktuelle Umfrage des Gesundheitsportals „apotheken- umschau.de“ zeigt. Beim starken Geschlecht kommt es immer noch gut an, wenn Frauen der Natur mit Farbe nachhelfen.

Sieben von zehn (70,9 %) Männern gefällt es, wenn Frauen Lippenstift tragen. Zwei Drittel der Befragten finden lackierte Finger- (67,0 %) und Fußnägel (65,7 %) attraktiv. Etwa genauso viele (66,2 %) schätzen Make-up. Besonderen Anklang findet bei der Damenwelt, wenn Männer gepflegte Finger- und Fußnägel haben (96,7 %). Auch mögen es die meisten Frauen (86,4 %), wenn die Herren regelmäßig Rasierwasser verwenden. Etwas weniger beliebt ist Parfum. Den Duft aus dem Flakon schätzen etwa zwei Drittel (63,5 %) der befragten Damen an Männern.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals „www.apotheken-umschau.de“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1982 Befragten ab 14 Jahren, darunter 1017 Frauen und 965 Männer.