Vernünftige Deutsche: 60 Prozent machen eine Frühjahrsdiät, um gesund und fit zu bleiben

Die Hälfte der Deutschen ist zu dick und gefährdet damit ihre Gesundheit, obwohl eine Diät gefühlt zum Standard auf der Liste der guten Vorsätze fürs neue Jahr gehört. Die eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH ist der Motivation für eine Frühjahrsdiät auf den Grund gegangen und hat in einer onlinerepräsentativen Studie 1.000 Deutsche befragt. Demnach ist der Hauptmotivator für die Deutschen tatsächlich die Gesundheit. Zudem wird diätet, um sich selbst wieder attraktiv zu finden. Frauen achten dabei stärker auf sich und ihre Figur als Männer.

Vernünftige Deutsche: 60 Prozent machen eine Frühjahrsdiät, um gesund und fit zu bleiben weiterlesen

Übergewicht – Ein kalorienarmes Frühstück kann beim Abnehmen helfen

Wer seine tägliche Energieaufnahme reduzieren möchte, kann das über eine Umstellung seiner Ernährungsgewohnheiten beim Frühstück erreichen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Technischen Universität München. Veränderungen sind bereits über wenige Lebensmittelgruppen möglich. Für die Untersuchung wurden Ernährungsprotokolle von 380 Fettleibigen (Adipösen) und 100 Normalgewichtigen mittleren Alters ausgewertet. Die Probanden machten Angaben zu allen Lebensmitteln und Getränken, die sie innerhalb von zehn Tagen verzehrt hatten.

Übergewicht – Ein kalorienarmes Frühstück kann beim Abnehmen helfen weiterlesen

Abspecken stärkt eine schwache Blase

Jedes Pfund weniger hilft: Wer abnimmt, hat geringere Probleme mit Blasenschwäche, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. US-Forscher wiesen in einer Studie mit 300 übergewichtigen Frauen nach, dass diejenigen ihre Blase besser kontrollieren konnten, die erfolgreich abgespeckt hatten.

Abspecken stärkt eine schwache Blase weiterlesen