Mangelernährung verzögert kindliche Entwicklung – Auswirkungen auf Lernfähigkeit und Sozialverhalten

Wenn Kinder in den ersten fünf Lebensjahren unter Hunger oder einer mangelhaften Ernährung leiden, fällt ihnen beim Übergang in die Schule das Lernen schwerer. Auch die soziale Entwicklung ist häufig verzögert, lassen die Ergebnisse einer gemeinsamen Studie der Universitäten Georgetown und Virginia in den Vereinigten Staaten vermuten.

Mangelernährung verzögert kindliche Entwicklung – Auswirkungen auf Lernfähigkeit und Sozialverhalten weiterlesen