Präventionsmedizin: Armutszeugnis der Ärztekammern und Universitäten

Die Ärztekammern und Universitäten in Deutschland werden von der führenden europäischen Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging-Medizin, der GSAAM e.V., wegen des Ignorierens einer wichtigen medizinischen Entwicklung kritisiert. Bis heute wurde die Präventionsmedizin nicht zum Gegenstand von Fachkunde und Weiterbildung gemacht. GSAAM-Gründungsmitglied Dr. Wolf Bleichrodt: „Es ist sehr bedauerlich, dass Fortschritte auf diesem wissenschaftlich anerkannten und mit dem Nobelpreis 2009 gewürdigten Gebiet bisher geleugnet oder schlichtweg verschlafen wurden – dafür kann nur ein Armutszeugnis ausgestellt werden.“

Präventionsmedizin: Armutszeugnis der Ärztekammern und Universitäten weiterlesen