Tag: wartung

Hörgeräte benötigen regelmäßige Wartung, Fingerfertige können vieles selbst machen

Wer Hörgeräte nutzt, sollte sie regelmäßig warten, denn ganz ohne Pflege kommen die kleinen Apparate nicht aus. Die wichtigsten Wartungsarbeiten – Gehäuse säubern, Filter wechseln, Passstücke reinigen, Schallschlauch pflegen – kann jeder Nutzer selbst durchführen. „Es braucht aber schon eine gewisse Fingerfertigkeit“, schränkt Thomas Wittmann, einer der Vizepräsidenten des Fachverbandes Deutscher Hörgeräte-Akustiker, in der „Apotheken Umschau“ ein.

hörgerät

Ein durch Ohrenschmalz verstopftes Filter etwa stört die Funktion erheblich, ist aber schnell behoben. Am besten nimmt man einen regelmäßigen Wartungstermin beim Hörgeräteakustiker wahr.