Typ-2-Diabetes: Blutzucker ohne Medikamente niedrig halten – so geht’s

Typ-2-Diabetes lässt sich gut behandeln. Wer dranbleibt, kann den Blutzucker sogar ohne Medikamente niedrig halten. Wie das langfristig gelingt, zeigt die aktuelle Ausgabe des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“.

Check: Diese Tricks helfen gegen Blutzuckerspitzen

Blutzucker, Insulin und Übergewicht hängen eng zusammen: Das Hormon Insulin schleust den Zucker aus dem Blut in die Zellen. Es bewirkt aber auch, dass überschüssiger Zucker als Fett eingelagert wird. Ist der Insulinspiegel oft erhöht, beispielsweise durch Snacken, fällt das Abnehmen schwer. Die Lösung: Blutzuckerspitzen vermeiden. Tipps dazu kursieren im Internet viele, doch nicht alle […]

Abnehmen beginnt mit dem Essenstempo

Essen passiert oft nebenbei – beim E-Mails checken oder beim Fernsehen. Dabei geht das Gefühl dafür abhanden, ob man noch hungrig oder bereits satt ist. „Jahrelang haben wir beim Abnehmen vor allem darauf geachtet, was wir essen. Dabei ist das Wie mindestens genauso wichtig“, erklärt Isabel Rübsamen, die als Ernährungsberaterin im rheinland-pfälzischen Winden mit mehrgewichtigen […]

Gehen für den Blutzucker: So funktioniert´s

Selbst wer nur einen Teil seines Arbeitsweges zügig zu Fuß zurücklegt, hat schon viel für seine Gesundheit getan. Denn: Schnelles Gehen trainiert das Herz-Kreislauf-System, hilft beim Abnehmen, stärkt die Muskulatur und hebt die Stimmung. Einer US-Studie zufolge altern Menschen, die schnell gehen, langsamer und sind zudem schlauer. Und: Wer schnell geht, beugt Typ-2-Diabetes vor. Das […]

Tipps: So erreichen Sie gesund Ihr Wohlfühlgewicht

Abnehmen zählt bei vielen Menschen zu den guten Vorsätzen. Schließlich ist bei den meisten die Botschaft angekommen: Ein gesundes Körpergewicht schützt vor vielen Krankheiten, darunter Diabetes, Herzinfarkt oder Schlaganfall und Krebs sowie psychische Leiden. Nicht zu vergessen: der Spaßfaktor. Wer weniger Gewicht mit sich schleppt, hat mehr Freude an Bewegung und fühlt sich generell fitter, […]

Typ-2-Diabetes loswerden – aber wie?

Einmal Diabetes, immer Diabetes – das galt jahrzehntelang, doch diese Zeiten sind vorbei. Studien zeigen: Typ-2-Diabetes lässt sich in vielen Fällen rückgängig machen. Ärztinnen und Ärzte sprechen von Remission, wenn die Zuckerwerte wieder denen von gesunden Menschen entsprechen und Betroffene keine Medikamente gegen Diabetes mehr benötigen. Von Heilung sprechen sie nicht, weil die Krankheit zurückkommt, […]

Unicity Balance: Der ultimative Helfer nach einer Gewichtszunahme im Urlaub

Der lang ersehnte Urlaub ist vorbei, die Koffer sind ausgepackt, aber leider hat sich auf der Waage eine unerwünschte Gewichtszunahme bemerkbar gemacht. Keine Sorge, du bist nicht allein! Viele von uns kennen das Gefühl, nach einer entspannten Auszeit ein paar zusätzliche Pfunde mit nach Hause zu bringen. Aber bevor Verzweiflung aufkommt, stellen wir dir heute […]

Die Macht des Gleichgewichts: Unicity Balance

In der hektischen Welt von heute ist es wichtiger denn je, auf unsere Gesundheit zu achten. Wir streben nach einem ausgeglichenen Lebensstil, der es uns ermöglicht, körperlich und geistig stark zu sein. In diesem Streben nach Wohlbefinden haben viele Menschen Unicity Balance entdeckt – ein revolutionäres Produkt, das darauf abzielt, das innere Gleichgewicht wiederherzustellen und […]

Unicity Balance – eine natürliche Lösung zum Abnehmen

Wenn Sie auf der Suche nach einer gesunden und natürlichen Lösung zum Abnehmen sind, dann ist Unicity Balance vielleicht genau das Richtige für Sie. Dieses Produkt ist eine Kombination aus natürlichen Inhaltsstoffen, die Ihnen dabei helfen können, Ihr Idealgewicht zu erreichen und aufrechtzuerhalten.

Prädiabetes: So können Sie Typ-2-Diabetes abwenden

In Deutschland ist etwa jeder sechste Todesfall auf Diabetes zurückzuführen. Eine Zahl, die verdeutlicht: Sie sollten bereits bei Prädiabetes handeln. Präventionsmediziner Professor Peter Schwarz von der Dresdner Uniklinik warnt im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“: Schon mit Prädiabetes ist das Risiko für Folgeerkrankungen wie Schlaganfälle oder chronische Nierenleiden erhöht.