Die App für das E-Rezept: Viele Vorteile in vier einfachen Schritten

Das E-Rezept per Handy in der Apotheke einlösen? Die aktuelle Ausgabe des Apothekenmagazins „Senioren Ratgeber“ zeigt, wie das mit der passenden App in vier Schritten ganz einfach geht – und welche Vorteile das bringt:

Lieferengpass bei Medikamenten: Wie die Apotheken helfen

Lieferengpässe bei Arzneimitteln sind keine Seltenheit – sondern leider Alltag im Gesundheitswesen. Die aktuelle Ausgabe des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ klärt auf, was Betroffene tun können und zeigt, wie die Apotheke vor Ort helfen kann. Die Gründe, warum ein Medikament nicht vorrätig ist, können vielfältig sein – lange, störanfällige Lieferketten, Kostendruck & Co. Etwa 500 Medikamente […]

Welthypertonietag: Apotheken bieten Patienten mit Bluthochdruck neue Dienstleistung

Menschen mit Bluthochdruck sollten ihre Blutdruckwerte regelmäßig selbst kontrollieren. „Sie können zusätzlich eine kostenlose pharmazeutische Dienstleistung in der Apotheke nutzen. Sie ergänzt die Selbstmessung, die im Fokus des diesjährigen Welthypertonietags steht“, sagt Dr. Hans-Peter Hubmann, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands.

CBD Öl in der Apotheke rezeptfrei kaufen: erlaubt oder illegal?

Bei deutschen Verbrauchern herrscht nach wie vor Unsicherheit über den legalen Bezug von CBD Öl im Allgemeinen und rezeptfrei in Apotheken im Besonderen. Tatsächlich war vor nicht langer Zeit der Erwerb von CBD Öl auch mit kleinsten Mengen an THC nicht erlaubt. Das sieht heute anders aus: Jeder kann CBD Öl mit einem maximalen THC-Gehalt […]

Krankes Kind: Wann in die Apotheke, wann zum Arzt?

Viele leichte Kinderkrankheiten können mit rezeptfreien Arzneimitteln behandelt werden. „Apothekerinnen und Apotheker können dazu beraten, wann einem Kind rezeptfreie Arzneimittel helfen – und wann es zu einem Kinderarzt oder sogar ins Krankenhaus gebracht werden sollte“, sagte Dr. Miriam Ude. Die Fachapothekerin aus Darmstadt referierte gemeinsam mit dem Kinderarzt Dr. Steffen Fischer aus Hochheim am Main […]

Apotheken können ab sofort gegen Grippe impfen

Die Apotheken können ihren Kundinnen und Kunden ab sofort und bundesweit neben COVID-19-Impfungen auch Grippeschutzimpfungen anbieten. Nach der gesetzlichen Grundlage liegen nun auch alle vertraglichen und fachlichen Voraussetzungen dafür vor. Auf dem Verbraucherportal www.mein-apothekenmanager.de kann nach Apotheken in der Nähe gesucht werden, die die Serviceleistung „Grippeimpfung“ anbieten. Laut einer repräsentativen Umfrage des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) […]

Kinder-Reiseapotheke: Vorbereitet in den Urlaub starten

Pünktlich zum Ferienstart in Deutschland heißt es wieder: Koffer packen und ab in den Urlaub. Wer mit Kindern verreist, sollte an eine gut gepackte Reiseapotheke mit den wichtigsten Arzneimitteln für typische Kinderkrankheiten denken. Für den Notfall griffbereit, aber kindersicher aufbewahrt, kann dem Urlaub nichts mehr entgegenstehen. Anja Klauke, Expertin für Selbstmedikation beim Bundesverband der Pharmazeutischen […]

Erste Apotheken ab Dienstag startklar für COVID-19-Impfungen

Am kommenden Dienstag, 8. Februar 2022, werden die ersten Apotheken COVID-19-Schutzimpfungen anbieten. „Wir gehen davon aus, dass die Zahl der impfenden Apotheken sukzessive aufwächst. Eine vierstellige Zahl hat bereits bei ihrer jeweiligen Landesapothekerkammer gemeldet, dass sie die personellen, räumlichen und versicherungstechnischen Voraussetzungen zum Impfen erfüllen. Wir gehen davon aus, dass mehrere hundert Apotheken nächste Woche […]

Apotheken sollten separate Cannabis-Stores einrichten

Melanie Dolfen, Gründerin und Inhaberin der BezirksApotheke spricht sich für eine Legalisierung von Cannabis über Apotheken aus: „Ich bin unbedingt dafür, die Cannabis-Legalisierung über Apotheken laufen zu lassen. Wir haben das Know-how und das seriöse Umfeld für Prüfung, Produkte und Beratung. Aber: Die Legalisierung darf nicht auf Kosten der Patientinnen und Patienten gehen, die Medizinal […]

Apothekenteams: Verstärkter Wunsch nach Cannabis-Legalisierung

Im Bundestag gibt es aktuell noch keine Mehrheit für eine Legalisierung von Cannabis in Deutschland. Anders bei Apotheker:innen und PTA: In einer Marktanalyse von apocope sprechen sich 64 Prozent der Befragten für eine Legalisierung von „Genusscannabis“ aus. Allerdings soll die Abgabe kontrolliert und reglementiert erfolgen. Zuletzt wurde am 23. Juni 2021 der Antrag „Potenziale des […]