Ausverkauft! Wie Apotheken bei Lieferengpässen helfen

Derzeit fehlen zahlreiche Medikamente in Deutschland. Was Eltern in einem solchen Fall tun können – und wie wichtig Apotheken für die Versorgung sind. Fiebersaft vergriffen, Antibiotikum nicht lieferbar? „Die Lage ist und bleibt angespannt“, sagt Dr. Hans-Peter Hubmann, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV) in Berlin, gegenüber dem Apothekenmagazin „ELTERN“. Die Gründe für die Lieferengpässe sind […]

Weniger als 19.500 Apotheken – 10 Prozent Rückgang in zehn Jahren

Die Zahl der Apotheken ist 2018 das zehnte Jahr in Folge gesunken – auf weniger als 19.500. Dies berichtet das Branchenportal APOTHEKE ADHOC. Laut Hochrechnung sind rund 300 Betriebe verschwunden; damit sinkt die Zahl auf den tiefsten Stand seit mehr als 30 Jahren. Seit dem Allzeithoch im Jahr 2008 sind knapp 2200 Apotheken verschwunden, ein […]

Apotheken beraten bei rezeptfreien Medikamenten nur mangelhaft

Apotheken sind verpflichtet, ihre Kunden aktiv über gewünschte Medikamente zu informieren und auf mögliche Wechselwirkungen hinzuweisen. Das ist besonders bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln wichtig, denn hier gibt es vor dem Kauf oft keine Beratung durch einen Arzt. Aber diesem Beratungsauftrag kommen viele Apotheken offensichtlich nicht von sich aus nach. Das ist das Ergebnis einer Stichprobe […]

Tag der Apotheke am 9. Juni 2011

Unter dem Motto „In jedem steckt ein Lebensretter“ klären die Apotheken über Organspende auf. Anlässlich des Tags der Apotheke am 9. Juni 2011 werden Apotheken Organspendeausweise und Informationsmaterialien an ihre Patienten weitergeben. Initiator der Kampagne ist die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, die mit der Deutschen Stiftung Organspende (DSO) kooperiert. Apotheken können bis Ende April […]

Apothekenzahl sinkt deutlich

In Deutschland wird es Ende 2010 weniger Apotheken geben als zum Jahresbeginn. Dies berichtet der Branchendienst APOTHEKE ADHOC unter Berufung auf Zahlen der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Nach 272 Schließungen und 173 Neueröffnungen in den ersten neun Monaten gab es Ende September insgesamt 21.548 Apotheken. Das sind bundesweit 99 Apotheken weniger als Anfang Januar, […]

Falsche Testsiegel von illegalen Online-Apotheken täuschen Verbraucher

Apotheker warnen vor gefälschten Testsiegeln, die nach Medienberichten illegale Online-Apotheken nutzen, um Verbraucher zu täuschen und zu schaden. „Auch bekannte Testsiegel können von skrupellosen Betrügern im Internet nachgemacht werden“, sagt Heinz-Günter Wolf, Präsident der ABDA – Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände: „Wenn die Kriminellen im Ausland sitzen, haben deutsche Behörden kaum Zugriffsmöglichkeiten. Wer Testsiegel missbraucht, fälscht auch […]

Bundesregierung muss Fehleinschätzung bei der Arzneimittelversorgung sofort korrigieren

Die Mitgliederversammlung der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände hat heute in Berlin einstimmig folgende Resolution zu den jüngsten Vorhaben der Bundesregierung im Arzneimittelbereich verabschiedet: Die aktuellen Gesetzesvorhaben und Überlegungen der Bundesregierung gefährden die flächendeckende, wohnortnahe und sichere Arzneimittelversorgung in Deutschland durch die Apotheken mit ihren 147.000 Beschäftigten. Deshalb fordern die deutschen Apothekerinnen und Apotheker die […]

Staatsanwaltschaften erheben nach Millionenbetrug mit Krebs-Medikamenten Anklage

Mehrere Staatsanwaltschaften ermitteln gegen bundesweit rund 60 Apotheker wegen Abrechnungsbetrugs mit Krebsmedikamenten. Das ergaben Recherchen des Informationsprogramms NDR Info. Die Apotheker haben sich laut Anklage über Pharma-Großhändler im Ausland die Bestandteile für sogenannte Zytostatika beschafft, Zellwachstums-Hemmer für Krebspatienten. Die Medikamente sind dort wesentlich günstiger, aber in Deutschland nicht verkehrsfähig. Apotheker bereiten die Rezepturen individuell für […]

Apothekenzahl in Deutschland sinkt erstmals seit 2003

Erstmals seit 2003 sinkt die Zahl der Apotheken in Deutschland. Ende 2009 gab 21.548 öffentliche Apotheken im Bundesgebiet – das sind 54 weniger als ein Jahr zuvor (Ende 2008: 21.602). Seit Ende 2003 war die Zahl der Apotheken von 21.305 fünf Jahre lang hintereinander leicht angestiegen. Das berechnete die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände und […]

Internationaler Frauentag: 88 Prozent der Beschäftigten in Apotheken sind weiblich

Die mehr als 21.000 Apotheken in Deutschland sind bei Frauen als Ausbildungsbetriebe und Arbeitgeber sehr beliebt. Darauf weist die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände anlässlich des heutigen Internationalen Frauentags hin.