Tag: Lebensmittelunverträglichkeit

Keine Ernährungsumstellung auf eigene Faust – Lebensmittelunverträglichkeit sollte immer von Arzt festgestellt werden

Gluten, Fruktose, Histamin, Laktose – zunehmend mehr Menschen meinen, bestimmte Nahrungsmittel nicht zu vertragen. Von einer Ernährungsumstellung auf eigene Faust raten Mediziner aber ab. Der Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie am Städtischen Klinikum München-Bogenhausen, Professor Wolfgang Schepp, empfiehlt im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“, „nur bei einer nachgewiesenen Unverträglichkeit auf Diätprodukte umzusteigen“.

(mehr …)