Sicher unterwegs in Omas Auto

Sitzen die Großeltern am Steuer, fahren Kinder offenbar sicherer als im Auto der Eltern, berichtet das Apothekenmagazin „BABY und Familie“. Das habe eine Analyse amerikanischer Unfallstatistiken ergeben. Demnach ist die Verletzungswahrscheinlichkeit als Mitfahrer bei Oma und Opa um ein Drittel geringer. Es zeigte sich aber auch: Viele Großeltern sicherten die Kinder nicht optimal im Auto. Würden sie dies tun, etwa durch passende Kindersitze, würde sich das Verletzungsrisiko sogar auf die Hälfte verringern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.