Im Schnitt verbringen Deutsche sieben Stunden täglich sitzend

Viele Deutsche sind Bewegungsmuffel. Sie verbringen im Schnitt täglich sieben Stunden im Sitzen. Für Spaziergänge oder Radfahren bleibe gerade mal eine halbe Stunde, berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Bezug auf eine Studie der Techniker Krankenkasse. Als Grund nennen vor allem Berufstätige und Eltern Zeitmangel. Sport treiben 46 Prozent, das sind zehn Prozent weniger als bei einer Umfrage vor sechs Jahren.

Leave a Reply