Mehr Tote bei boomender Wirtschaft

Wirtschaftlicher Aufschwung bringt manchmal ungeahnte Nachteile mit sich: Mit jedem Prozentpunkt vom Anstieg des Bruttoinlandsproduktes (BIP) steigt die Sterberate um 0,36 bis 0,38 Prozent an, berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf niederländische Forscher.

Diese vermuten, dass ein Mehr an Arbeit den Stress erhöht – und dadurch Herz-Kreislauf-Erkrankungen zunehmen. Die Wissenschaftler haben dies anhand von Daten der Jahre 1950 bis 2008 aus 19 Industrieländern errechnet.

Leave a Reply