Umfrage: Jeder Fünfte schneidet seine Haare selbst oder lässt sie sich von anderen kürzen

Längst nicht jeder lässt sich die Haare beim Frisör schneiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“. Der Erhebung zufolge geht jeder fünfte (20,0 Prozent) Bundesbürger sogar nie zum Frisör, sondern schneidet sich die Haare selbst oder lässt sie sich von Familienmitgliedern oder Freunden kürzen. Wobei sich bei den Herren 24,2 Prozent, bei den Frauen aber nur 16,0 Prozent auf diese Weise das Geld für den Coiffeur sparen.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 983 Frauen und 944 Männern ab 14 Jahren.

Leave a Reply