Zahnpflege immer besser

Vorsorge bringt`s: Kinder und Jugendlich haben immer gesündere Zähne, berichtet das Apothekenmagazin „BABY und Familie“. Nach Erhebungen der Universität Marburg hatten Sechsjährige 1994 im Schnitt noch drei kariöse, fehlende oder gefüllte Zähne, heute aber nicht einmal mehr zwei. Bei den Größeren sieht es noch besser aus: Vor 15 Jahren hatte ein Zwölfjähriger im Mittel 2,44 kranke Zähne, heute sind es 0,72.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.