Musik vor, während oder nach einer OP mindert Ängste und Schmerzen

Erst den Kopfhörer auf, dann unters Messer. Wer vor, während oder nach einem operativen Eingriff Musik hört, leidet weniger unter Ängsten und Schmerzen, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ unter Berufung auf britische Ärzte, die Studien zu diesem Thema analysiert haben.

kopfhörer

„Patienten sollten mit dem Arzt besprechen, ob Musik bei der Operation möglich ist“, rät auch Holger Sorgatz, der Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie.

Leave a Reply