Mit der perfekten Reise-Apotheke sorgenfrei in den Urlaub

Wer regelmäßig Medikamente einnehmen muss, sollte diese in ausreichender Menge in der Reiseapotheke in den Urlaub mitnehmen. Denn nicht alle Arzneimittel sind in anderen – auch europäischen – Ländern erhältlich, oder es gibt sie in anderer Zusammensetzung und Dosierung als in Deutschland.

Aua! Was tun, wenn´s den Kleinen weh tut?

Schmerz gehört zum Leben dazu: Diese wichtige Erfahrung müssen alle Kinder machen. Auch, dass er vorbei geht – und gut ist. Denn der Körper weist schließlich darauf hin, dass etwas verletzt ist. Doch wie können Eltern mit den Schmerzen ihrer Sprösslinge jeweils umgehen? Dieser Frage geht das Apothekenmagazin „ELTERN“ in der aktuellen Ausgabe nach.

Strom, Chili, Psychotherapie: Welche Therapien gibt es bei Nervenschäden – und wie wirken sie?

Wenn der Diabetes die feinen Leitbahnen schädigt, entstehen oft starke Schmerzen – diabetische Neuropathie. Etwa jeder dritte Mensch mit Diabetes entwickelt solche Nervenschäden. Die aktuelle Ausgabe des Apothekenmagazins „Diabetes Ratgeber“ zeigt gängige Therapiemethoden im Überblick.

Warum weiblicher und männlicher Schmerz nicht das gleiche ist

Periode, Schwangerschaft, Geburt & Co.: Körperliche Beschwerden und Schmerzen scheinen zum Frausein dazuzugehören. Trotzdem wird Frauen ihr Schmerz oft abgesprochen – aus mehreren Gründen. „Gender Pain Gap“ nennen Expertinnen und Experten die Lücke zwischen den Geschlechtern beim Umgang mit Schmerz. Die aktuelle Ausgabe des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ erklärt, was es damit auf sich hat.

Mythen über Rückenschmerzen – Was stimmt, was nicht?

Rückenschmerzen kennt fast jeder. Viele Vorstellungen, woher sie kommen und wie man sie behandeln muss, sind mittlerweile zu echten Mythen geworden: So gelten krummes Sitzen oder die Bandscheiben häufig als Ursache und Massagen helfen bei Rückenschmerzen immer. Anlässlich des Tages der Rückengesundheit geht die Stiftung Gesundheitswissen gängigen Mythen rund um Rückenschmerzen auf den Grund und […]

Kniegelenk: Diese Therapien gleichen Knorpelschäden aus

Lange Zeit galt für den Knorpel, der unsere Gelenke ummantelt: Wenn er weg ist, ist er weg. Der Grund: Knorpel wird nicht durchblutet. Allerdings gibt es inzwischen zahlreiche Therapien, um Schäden am Knorpel auszugleichen. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ stellt aussichtsreiche Therapieformen vor.

Stöhnen in der Nacht? Bitte nicht wegen Rückenschmerz

Wir alle tun es und für viele ist es selbstverständlich – Schlafen. Zwei spannende Fakten dazu, bevor wir mit rückengerechtem Bettgeflüster loslegen: 1. Wir verschlafen 24 Jahre unseres Lebens bei einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 80 Jahren. 2. Wir träumen mehr als sechs Jahre im Laufe unseres Lebens. Beides ist wichtig, denn zum einen werden wir […]

Umfrage: Neun von zehn Patient:innen konnten mit Medizinalcannabis ihre Beschwerden lindern

Seit 2017 ist medizinisches Cannabis auf ärztliches Rezept in Deutschland zu bekommen. Das Berliner Health- und Life-Science-Unternehmen Sanity Group wollte genauer wissen, wie Bürger:innen in Deutschland das Thema nach diesen ersten fünf Jahren bewerten; eine Statista-Umfrage im Auftrag der Sanity Group förderte interessante Ergebnisse zutage: Nur knapp die Hälfte der Befragten wusste, dass die Möglichkeit […]

Wie Sie Schmerzen beim Insulin-Spritzen vermeiden

Es kann verschiedene Gründe haben, weshalb Insulin beim Spritzen unter der Haut brennt: zu kaltes Insulin, die falsche Nadelgröße oder eine bestehende Unverträglichkeit. Das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ erklärt, was man gegen Schmerzen beim Insulin-Spritzen tun kann.

Locker bleiben: Das hilft gegen Nackenschmerzen

Atmen entspannt Schultern und Nacken. Tief durch die Nase einatmen, die Luft für einen winzigen Moment anhalten und dann langsam ausatmen. Wer das mehrmals am Tag macht, beugt schmerzhaften Verspannungen im oberen Rückenbereich vor, die durch das Arbeiten am Computer, dem Schauen ins Smartphone, beim Fernsehen oder Autofahren entstehen können. Laut einer Befragung des Robert […]