Frauen nehmen Schmerzen stärker wahr

Schmerzen sind auch Ansichtssache: Gilt es in China als schambehaftet und unsozial, persönliche Befindlichkeiten wie Schmerz mitzuteilen, sprechen Menschen in Mitteleuropa offen über Beschwerden und ordnen sie rational ein. Doch auch die Erziehung, Erfahrungen und das Geschlecht müssen bei der Diagnose von Schmerzen berücksichtigt werden. „Ich glaube, in der Therapie von Schmerzen ist es wichtig, […]

Das hilft Kindern bei Halsschmerzen

Es kratzt, brennt oder kribbelt im Hals, die Schleimhäute im Rachenraum sind gerötet und angeschwollen: Wie bei Erwachsenen lösen auch bei Kindern meist harmlose Erkältungsviren Atemwegsentzündungen aus. „Kleinkinder können die Beschwerden nicht beschreiben, aber Stimmveränderungen, Heiserkeit, Trink- und Schluckbeschwerden deuten auf eine Halsentzündung hin“, erklärt Niklas Herkenhoff, Inhaber einer Apotheke in Marl, im Apothekenmagazin „Baby […]

Den Rückenschmerz wegessen?

Eine falsche Haltung, zu wenig Bewegung, Stress. Es gibt viele Ursachen für das Volksleiden Rückenschmerzen, von dem ca. 90 Prozent der Deutschen mindestens ein Mal im Leben betroffen sind. In vielen Fällen gehen die Schmerzen im Bewegungsapparat mit entzündlichen Prozessen im Körper einher. Doch was hat das mit der Ernährung zu tun? Eine ganze Menge, […]

Wie Schmerzmittel wirken, welche möglichen Nebenwirkungen sie haben und wie sanfte Alternativen helfen können

Kopfweh, schmerzende Muskeln oder Gelenke – viele greifen zur Tablette, um den Schmerz schnell loszuwerden. Aber auch wenn viele Mittel in Apotheken frei erhältlich sind heißt das nicht, dass sie harmlos sind. Das berichtet das Magazin Reader’s Digest in seiner aktuellen Ausgabe. „Jedes Medikament ist ein potenzielles Gift, und nicht bei jedem Schmerz ist ein […]

Wenn´s im Bauch zwickt: Die Suche nach den Ursachen

Plötzlich Bauchschmerzen? Gründe können ein üppiges Abendessen oder auch Stress sein. Wenn es aber weiter drückt und zwickt, sollte man genauer hinsehen: Bei Diabetes etwa können Bauchprobleme ein Hinweis auf eine gefährliche Stoffwechselentgleisung sein. „Hinter länger andauernden Symptomen können viele Auslöser stecken“, erklärt Professor Dr. Juris Meier, Gastroentologe und Diabetologe am Diabeteszentrum Bochum/Hattingen, im Apothekenmagazin […]

Akute Kreuzschmerzen: Was bringen Wärme und Akupunktur?

Bei vielen kommt er ganz plötzlich – der Schmerz im unteren Rücken. Betroffene suchen dann schnelle Hilfe. Neben Bewegung und Schmerzmitteln gibt es weitere Maßnahmen, die die Schmerzen lindern sollen. Dazu zählen auch Wärmeanwendungen und Akupunktur. Ob diese bei akuten Kreuzschmerzen wirklich helfen – die Stiftung Gesundheitswissen hat den Studiencheck gemacht.

Beschwerden an der Wirbelsäule sind Volkskrankheit Nummer eins

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Nur jeder achte deutsche Arbeitnehmer bleibt von Beschwerden an der Wirbelsäule gänzlich verschont. Aber auch Müdigkeit und Erschöpfung sind stark verbreitet. Dies sind Ergebnisse der Studie „Digital, dynamisch, dauergestresst? Arbeiten 2020“ der pronova BKK, für die Anfang diesen Jahres 1.875 Arbeitnehmer befragt wurden.

Schmerzen: In vielen Fällen können Hausmittel helfen

Der Kopf brummt, der Rücken schmerzt, im Magen zwickt’s: „Probieren Sie es erst mal mit einem Hausmittel, bevor Sie Tabletten schlucken“, empfiehlt Anästhesistin Dr. Petra Flurschütz von der Münchener Paracelsus-Klinik im Patientenmagazin „HausArzt“. Ausreichend trinken, frische Luft und Bewegung sowie eine Tasse Espresso beispielsweise können als Erste-Hilfe-Maßnahme einen Kopfschmerz vertreiben.

Bandscheiben vor Verschleiß schützen

Nicht nur ein Bandscheibenvorfall kann Beschwerden hervorrufen, sondern auch die Abnutzung der Puffer zwischen den Wirbelkörpern. Neben steigendem Alter verstärkt häufiges, statisches Sitzen diesen Prozess genauso wie zu große oder einseitige Belastungen. Darauf weist das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ hin. Die Bandscheiben verlieren dann Flüssigkeit – und damit Flexibilität. Es bilden sich Risse, und die Bandscheiben […]

Arthrose: Treppen kniefreundlich hinabsteigen

Bei Arthrose im Knie ist beim Treppensteigen besondere Vorsicht geboten. „Das Zusatzgewicht beim Treppenabgehen ist immens“, warnt Dr. Joachim Merk, Physiotherapeut und Kniespezialist aus Tübingen, im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. „Es ist eine der größten Alltagsbelastungen.“ Er empfiehlt, sich beim Runtergehen vorzustellen, man müsse die Treppe hinunterschleichen: „Man darf Sie nicht hören. Dann setzen Sie jeden […]