Um der Osteoporose vorzubeugen, sollten Frauen auch fermentierte Milchprodukte nutzen

Nur viel Milch zu trinken, um die Knochen vor Osteoporose zu schützen, scheint nicht effektiv zu sein. Darauf deute eine Langzeitstudie der Universität Uppsala in Schweden mit mehr als 16000 Probandinnen hin, berichtet das Apothekenmagazin „Baby und Familie“.

Danach erlitten Frauen, die mehr als ein Glas Milch pro Tag tranken, mehr Knochenbrüche im Alter als Frauen, die wenig Milch konsumierten. Dafür hatten jedoch Teilnehmerinnen, die viel Käse oder Joghurt aßen, weniger Knochenbrüche als Teilnehmerinnen, die wenig fermentierte Milchprodukte konsumierten.

Leave a Reply